Barock Kommode / München um 1760 / Nussbaum / Ahorn Marketiert

Diese Barock Kommode wurde um 1760 wohl in München gefertigt, worauf eine alte mit Bleistift geschriebene Besitzer Adresse auf der Rückseite hindeutet.

Aber auch die Ausführung in Nußbaum Maser & Wurzel sowie Ahorn Fadenintarsien auf Nadelholz Marktwert, sprechen für eine Herkunft aus München. 

Besonders schön sind die original erhaltenen feuervergoldeten Bronze Beschläge, die einen herrlichen Kontrast zum Nußbaum Furnier bilden. 

Die Kommode wurde komplett restauriert und neu von Hand mit Schallack poliert. 

 

Masse: H: 88 cm B: 118 cm T: 65 cm                      Anfrage